Diamanten Online – Ihre Diamantbörse

Für Privatleute ist der Verkauf von Diamanten fast immer eine große Herausforderung, bislang raten alle Experten einschlägig davon ab Diamanten nicht vom Fachmann zu erwerben, zu hoch ist die Gefahr viel zu viel Geld auszugeben. Seit 2011 vermittelt die  Diamanten-Online GmbH private Angebote und Nachfrager von Diamanten. Seien Sie mit dabei wenn wir 2016 unsere sichere Börse für privat gehaltene Diamantwerte eröffnen.

Nur Diamanten-Online verbindet die steuerlichen Vorteile des Kaufs ohne Mehrwertsteuer, die Sicherheit fachmännischer Bewertung und Verwahrung und den aktiven Nachfragemarkt für den Widerverkauf.  (Schreiben Sie uns einfach eine email)

Ihr Diamantinvestment

Seit Anfang 2016 haben einige Kategorien von Anlagediamanten erstaunliche Wertsteigerungen von bis zu 25% erfahren, kein Wunder also das die Finanzindustrie sich bei den aktuellen Niedrigst-Renditen daran macht Diamanten als Wertanlage zu erschließen.

Ein guter Zeitpunkt sich über Diamanten als langfristige Wertanlage Gedanken zu machen.

Der traditionell für Privatanleger eher unzugängliche Diamantmarkt wandelt sich zunehmend und wird transparenter. Die ersten Diamanten-Investmentfonds gibt es schon auf dem Markt, auch wenn hier noch ein großer Fund für institutionelle Anleger fehlt. Gleichzeitig wächst die Nachfrage an Schmuckdiamanten gerade in Ländern wie China. Im Gegenzug werden immer weniger Rohdiamanten in den schmucktauglichen Klassen zu immer höheren Preisen gehandelt und langfristig ist sogar mit einer gewissen Knappheit zu rechnen. Alle Zeichen deuten darauf hin dass sich mit Diamanten auf lange Sicht eine gute bis sehr gute Rendite erzielen lassen wird.

Die Schnäppchen machte bisher immer nur der Händler

Bislang musste der private Käufer einen Diamanten vorzugsweise über einen Juwelier kaufen. Und gerade im Schmuck- und Ladenhandel waren Gewinnspannen von weit über 100% im Vergleich zum Großhandelspreis üblich. Wollte der Käufer dann seinen Diamanten wieder verkaufen musste er große Wertverluste hinnehmen.

Selbst auf den im Vergleich deutlich günstigeren Internetplattformen werden – zusätzlich zur fälligen Mehrwertsteuer – immer noch Gewinnspannen von im Schnitt 25% oder mehr aufgeschlagen. Beim Wiederverkauf wird der Käufer dann aber gänzlich allein gelassen.

Wie Sie Steuern vermeiden, günstige Diamanten kaufen und gute Verkaufspreise erzielen

Kaufen Sie ihre Diamanten aus privater Hand oder kaufen und lagern Sie Ihre Diamanten gleich im Ausland. Nur dann verzichtet der Staat auf die Mehrwertsteuer. Wenn Sie in Deutschland ihren Diamanten länger als ein Jahr besessen haben entfällt auch die Abgeltungssteuer von 25% auf Ihre Gewinne beim Wiederverkauf.

In der Diamanten-Online Börse finden sie zertifizierte Diamanten zur Einlagerung im Zollfreilager und von privaten Verkäufern nebeneinander. Nur so können Sie die Preise wirklich vergleichen und nur so können Sie sich sicher sein das Sie Ihren Diamanten auch wieder zu fairen Konditionen verkaufen können.

Auch wenn Sie Diamanten für Schmuck suchen finden Sie unter den Angeboten sicherlich preisgünstigere Alternativen als bei anderen Anbietern.

Der Diamantpreis gilt auf der ganzen Welt

Die weltweiten Handelsbörsen für Diamanten ermitteln fortlaufend die aktuellen Marktpreise der vielen unterschiedlichen Diamantklassen so dass Sie, egal wo Sie auf der Welt einen Diamanten kaufen oder verkaufen, immer einen vergleichbaren Preis an der Börse bekommen werden.

Die Großhandelspreise sind die Basis für die Bewertung ihres Diamanten, auch bei Diamanten-Online. Ob Sie den Diamanten über oder unter der Bewertung erwerben ist eine Sache zwischen Verkäufer und Käufer.

Wo ist der Haken? – Was Sie wissen müssen

Als ganz normaler Käufer müssen Sie akzeptieren dass Sie kein Diamantfachmann sind, Sie müssen also auf das Urteil von Spezialisten vertrauen. Dabei sollten Sie aber niemals den Versprechungen des Verkäufers vertrauen – also auch nicht uns – und schon gar nicht dem privaten Verkäufer eines Diamanten aus dem Familiennachlass. Zu groß ist die Verlockung statt der objektiven Kriterien, emotionale oder nur gefühlte Werte anzugeben.

Diamantkauf niemals ohne Zertifikat

Man kann es nicht genug betonen, solange Sie keine Ausbildung zum gemologischen Gutachter haben sollten Sie keinen Diamanten ohne Zertifikat erwerben. Allerdings ist auch nicht jedes Zertifikat  vertrauenswürdig. Im Laufe der letzten Jahre haben sich drei internationale Prüflabore am Markt durchgesetzt: GIA, HRD und IGI. Diese Institute haben gleichbleibende und sehr strenge Bewertungskriterien. Diamanten mit einem Zertifikat von GIA sind im Schnitt 10% teurer als Diamanten mit vergleichbaren Werten anderer Institute.

Als privater Anbieter eines Diamanten auf Diamanten-Online müssen Sie ein Zertifikat von GIA besitzen, oder wir geben Ihren Stein zur Zertifizierung an GIA. Nur so können wir eine faire Vergleichsbasis der Angebote sicherstellen. (Mehr über Zertifikate …)

Diamantwissen – mehr als nur 4 Cs

Ein Diamant ist mehr als nur ein funkelnder Schmuckstein – wenn Sie den Wert eines Diamanten in etwa einschätzen wollen, sollten Sie sich mit den Grundbegriffen vertraut machen. Nur so verstehen Sie die Kriterien wie Karat, Reinheit, Farbe und Schliff und die darüber hinaus gehenden Qualitäten wie Symmetrie, Oberfläche und Proportionen.  (Weiterlesen über Diamantwissen …)

Falls Sie – wie uns auch – die Faszination am Diamanten gepackt hat finden Sie in unserem Bereich Diamantwissen auch noch viele weitere Informationen zur Geschichte, Entstehung, Abbau und Eigenschaften von Diamanten. (Weiterlesen …)

Und jetzt?

Informieren Sie sich zu Diamanten als Geldanlageform

Erfahren Sie mehr über Diamanten und ihre Eigenschaften

Sie möchten informiert werden wenn der Diamanten-Online Handelsplatz startet? Oder haben Sie ein Angebot das wir unserem Kundenkreis vermitteln sollen? Schreiben Sie uns eine email an: info@diamanten-online.de